Sie Sind hier ›› 64 x Fürth Geschichte(n) ›› Nürnberger Straße

Firmengebäude, Nürnberger Str. 147

Pillenstein Fürth (Fotos: Susa Schneider Fürth)

Nürnberger Straße. Die Nürnberger Straße ist eine Schöpfung der preußischen Verwaltung (1792-1806), der Bau begann im April 1801 und dauerte 4 Jahre.

Die preußische Rgeriung wollte mit dem Bau das Fürther Gewerbsleben fördern, indem man das Nürnberger Publicum durch einen guten Weg zu Vergnügungsreisen nach Fürth einladete. Durch sie wurde auch der ersten deutschen Eisenbahn mehr oder weniger ihr Weg vorgegeben. Die Straße hieß früher übrigends Nürnberger Landstraße und bekam erst 1889 ihren heutigen Namen.

Zitiert nach: Adolf Schwammberger, Fürth von A bis Z, Selbstverlag der Stadt Fürth o.J.

Zum nächsten Gebäude ›› IKEA