Sie Sind hier ›› 64 x Fürth Geschichte(n) ›› Spielplatz

Humbser-Spielplatz, Dr.-Mack-Str. 31

Humbser-Spielplatz Fürth (Fotos: Susa Schneider Fürth)

Humbser. Der Brauereibesitzer Hans Humbser übergab 1899 dem Stadmagistrat Wertpapiere als Grundstock einer Stiftung. 1903 wurde die Johann Humbsersche Stiftung der Errichtung eines Jugendspielplatzes (!) gewidmet. Im Sommer 1904 wurde die Anlage als Spielplatz und Gebäude mit Unterstandshallen, Wasch- und Geräteräumen eröffnet.

Zitiert nach: Adolf Schwammberger, Fürth von A bis Z, Selbstverlag der Stadt Fürth o.J.

Eine Humbserstraße gibt es natürlich auch, die dem Andenken der Familie gewidmet ist.

Zum nächsten Gebäude ›› Königswarter